Yoga Gehirnheilung

Yogananda sagte: Das Gehirn lässt sich durch Yoga verändern; er sagt aber auch, wie wichtig der Umgang mit positiv polarisierten Menschen für uns ist!
Deine schlechten Angewohnheiten sind deine grössten Feinde sagt er.

Yogananda Heilung Anleitung

Heilung mit Yoga nach Yogananda die Methode: Dazu wird das 3. Auge bei Yogananda das Willenszentrum aktiviert; und der Strom der Lebensenergie

Medulla Oblongata

Die Rolle des Gehirns und des untersten Stammhirnteils der Medualla Oblongata bei Yogananda richtig anwenden: Yogananda spricht, revolutionär für die damalige Zeit der 1930er bis 1950er Jahre – das Gehirn als zentrales Organ im Yoga an. – Das Gehirn enthält sozusagen das Hologramm der welt, unserer persönlichen Welt und alle Filter, an denen wir tagtäglich…

Ablagerungen der Gefässe

Vorweg: Schutz heisst nicht mit 50 anzufangen. Man sollte schon vorher wissen, wie man seine wertvollsten Körperteile, die Gehirnganglien, sauber und fit hält. Damit ist nicht lernen gemeint, sondern Stoffe, Ernährung, Bewegung. DIe Details dazu: 3 Dinge: 1. Das Geirn schrumpft ab 50 manche sagen um 3% andere meinen um 5% – pro Jahr! –…

Yoga – Skoliose Therapie

Yoga hilft bei vielen Fällen von Skoliose – Ihr Yogalehrer sollte Bescheid wissen. Tipp: Aerial YOGA s. Bilder!