Interview Stressexperte rät:

tags: Hippocampus, Stress, Umlernen, NeurogeneseStressExperte McEwen: Samstags zum Yoga.
Der führende Stressforscher der NY Rockefeller sieht Bewegung als die wichtigste Therapieform auch f. Depressionen und neuronale Vernetzung.
Das Interview im Spiegel: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-62236077.html
McEwen v.d. Rockefeller Uni New York ist ein Pionier der Stressforschung. – Er sagt, wiederholter, chronischer Stress, wirkt sich auf die Schaltkreise der Amygdala aus, das ist das Alarmzentrum im Gehirn.
Wird dieses Alarmzentrum überlastet, kann es nicht abschalten; grosse Gefahr entsteht. – Amydala – Angst – Hippocampus – Gegengewicht also Entspannung. – Dazu ist wichtig: Mediation aktiviert den Hippocampus stellt also das Gegengewicht dar. – Durch Meditation werden sogar neue Zellen zum Wachsen gebracht in diesem Bereich dh. der Hippocampus kann sich durch Meditation vergrössern an Masse. – In seinem Areal liegen auch soziales Lernen und Mitgefühl. – Bei Stress der naturgemäss auch Angst auslöst sollte der Hippocampus entscheiden können, ob wir und nun tatsächlich fürchtne müssen oder nicht. – – Dh. Angst Stress ist über den Hippocampus konditionierbar zb. Psychotherapie ?
McEwen sagt es ist paradox wir machen uns Ängst grübeln über Dinge die gar nicht existieren nur in unserer vorstellung und die uns krank machen.
McEwen sagt, sehr wichtig:
Die Auswirkungen im Gehirn sind in diesem Bereich reversibel also umkehrbar.
Das ist toll – sogar Verkalkung in den Arterien, also Plaques, können durch Bewegung und Diät kleiner werden. – Gehirnverkalkunmg ist also reversibel.
McEwen sieht Antidepressiva kritisch bis neutra. – Er sagt, Bewegung ist wichtiger. – Yoga ist Bewegung aber auch Sport. – McEwen: Das wichtigst ist körperliche Bewegung. Sie kann kann die Neubildung von Nervenzellen bewirken und Schaltkreise umbilden.
McEwen über: Freundschaften sind wichtig nicht nach dem Arbeitstag in das schwarze Loch Fernseher fallen.
Wie kämpfen Sie gegen Stress fragt der Spiegel. – McEwen: Ob sie es glauben oder nicht: Samstags gehe ich zum Yoga.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s