Medulla & 3. Auge

Heilung mit Yoga nach Yogananda. – Dazu wird das 3. Auge bei Yogananda das Willenszentrum aktiviert; und der Strom der Lebensenergie der durch die Medulla Oblongata am hinteren Nacken von der Schädel in die Wirbelsäule übergeht – eintritt – mit kosmischer Energie verbundnen – eben durch die Konzentration auf das Stirn-Augen-Zentrum dem Bereich über der Nasenwurzel. – Hier ist der Ort wo magische Heilung möglich wird eine Art holografischer Verbindung über das 3. Auge mit der kosmischen Energie die alle Zellen im Körper erneuert auf Grundlage der Kriya Technik und so umfassende Heilung ermöglicht.
Die Anleitung sagt, kurz:
– Fülle die Gehirnzellen mit Friede und Kraft.
– Konzentriere die Kraft zwischen deinen Augenbrauen. – Spüre Frieden im Körper.
– Lenke die ganze Energie vom Augenzentrum dann ins Gehirn und heile es.
– Es geht darum, die Energie, den Frieden in das Gehirn hochzuführen.
Um die Furchen vergagener Krankheit aus deinem Gehirn zu löschen, musst du die in obig beschriebene Kraft der Konzentration vom Stirn-Augenzentrum in das Gehirn umleiten; zusammen mit dem Friedensgefühl aus dem Körper.
– Diese strömende Energie imprägniert die Gehirnzellen neu, ladet sie neu auf wie bei einer Computercodierung, und ändert die chemischen und psychologischen Schaltungen im Gehirn, sodaß sie geheilt werden.
– Wiederholt über längere Zeit angewandt kann diese Technik uU. alle Krankheiten aus der Vergangenheit löschen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s